Wir verwenden Cookie-Hinweis zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse des Datenverkehrs. Außerdem stellen wir unseren Partnern in den sozialen Medien, der Werbung und der Analyse Informationen darüber zur Verfügung, wie Sie unsere Website nutzen. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookies zu.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Vertragsabschluss/Bestellvorgang/Speicherung des Vertragstextes

Sie haben mit Hilfe unserer Internetportale die Möglichkeit, die dort aufgeführten Artikel per Internetformular oder per Fax bzw. Telefon zu bestellen. Die Durchführung des Bestellvorgangs erfolgt, in dem sie den gewünschten Artikel durch das Anklicken des „Einkaufswagens“ unverbindlich in den Warenkorb legen. Alle Artikel, welche sich in dem Warenkorb befinden, können in ihrer Anzahl geändert als auch gelöscht werden. Haben sie die Prüfung des Warenkorbs durchgeführt und möchten die sich darin enthaltenen Artikel kaufen, so klicken sie auf ‚zur Adresseingabe‘. Nach Vervollständigung der Adressdaten gelangen sie zu den Zahlungsoptionen und wählen hier nun die wünschte Option aus. Bevor nunmehr der Bestellvorgang abgeschlossen werden kann, gelangen sie zu einer Gesamtübersicht hinsichtlich ihrer geplanten Bestellung. Hier werden sie aufgefordert, die Richtigkeit ihrer Angaben zu prüfen und ggf. etwaige Änderungen vorzunehmen. Sofern Sie die in dem Bestellvorgang verlangten Angaben gemacht haben und diese Bestellung abschicken, geben Sie uns, Giga GmbH, Airport Center (Haus C), Flughafenstrasse 52a, 22335 Hamburg, gegenüber ein verbindliches Angebot ab - Telefon-, Fax- und Internetbestellungen entfalten hierbei rechtlich die gleiche Wirksamkeit. Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, diese AGB zu akzeptieren und die bestellten Artikel erwerben zu wollen. Den Zugang Ihrer Bestellung werden wir durch eine Eingangsbestätigung bestätigen; diese Eingangsbestätigung stellt keine Annahme der Bestellung dar. Ein verbindlicher Vertrag kommt spätestens nach Ablauf von 5 Tagen oder durch die Lieferung der Ware zu einem früheren Zeitpunkt zustande. Sie können und sollten unsere AGB sowie die Eingangsbestätigung bei sich speichern und/oder ausdrucken. Die Vertragsdaten werden von uns nicht vollständig gespeichert.

§ 2 Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Informationen zu den Verpackungs- und Versandkosten sowie zu den Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte den Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Internetportals. Für Lieferungen ins Ausland behalten wir uns vor, die Auswahl der Zahlungsweisen gegebenenfalls einzuschränken.

Wir behalten uns das Recht vor, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht vom Verkäufer zu vertreten ist und dieser mit der gebotenen Sorgfalt ein konkretes Deckungsgeschäft mit dem Zulieferer abgeschlossen hat. Der Verkäufer wird alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Ware zu beschaffen. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird der Kunde unverzüglich informiert und die Gegenleistung erstattet.

Wenn Sie bei der Bestellung die Option "Fertig Montiert" (Kauf von Reifen inklusive Montage am Fahrzeug bei einem unserer Montagepartner) ausgewählt haben, beinhaltet Ihre Bestellung neben den ausgewählten Reifen auch die Montageleistung ohne Aufpreis. Sie erhalten einen entsprechenden Beleg, den Sie bitte unbedingt zum Montagetermin mitbringen. Diesen Beleg benötigt der Monteur, um die Kosten der Montageleistung geltend machen zu können.

§ 3 Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Giga GmbH
Airport Center (Haus C), Flughafenstrasse 52a
D - 22335 Hamburg
Kontaktaufnahme oder
E-Mail: Ruecksendung@delti.com oder Fax: +49 (0)511-87989071 oder Telefon: +49 (0)511-93634963

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular auf unserer Webseite herunterladen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

§ 4 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, auf eigene Kosten an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Sie tragen die Kosten für den Rückversand. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen ab Zugang des Widerrufs absenden.

Sichern Sie bitte insbesondere bei Kompletträdern die Front- und Rückseite mit ausreichend Pappe und mit Paketband. Bei Schäden durch unsachgemäße Bedienung oder mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung behalten wir uns vor, Ersatzansprüche geltend zu machen. Die Transportunternehmen werden nur Artikel mit ausreichender Verpackung annehmen.

Besondere Hinweise

Das Widerrufsrecht ist für Waren ausgeschlossen, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Artikeln vor, bis alle unsere Forderungen gegen Sie oder gegen denjenigen, der die Artikel angenommen hat, erfüllt sind. Dies gilt auch für künftig entstehende Forderungen. Zur Geltendmachung unseres Eigentumsvorbehalts sind wir berechtigt, die sofortige Herausgabe der Artikel unter Ausschluss jeglichen Zurückbehaltungsrechts zu verlangen, es sei denn, es handelt sich um rechtskräftig festgestellte oder unbestrittene Gegenansprüche.

§ 6 Informationen über Kundendienst und geltende Gewährleistungsbedingungen

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche. Falls es wider Erwarten mit Ihrer Bestellung zu Problemen kommen sollte, wenden Sie sich bitte an uns über Kontaktaufnahme.

Die EU hat ein Online Portal eingerichtet, um unzufriedenen Kunden zu helfen. Bei Beschwerden über Waren oder Dienstleistungen, die Sie bei uns über das Internet gekauft haben, können Sie unter folgender Adresse https://ec.europa.eu/consumers/odr eine neutrale Streitbeilegungsstelle finden, um zu einer außergerichtlichen Lösung zu gelangen.Bitte beachten Sie, für einige Branchen und in einigen Ländern gibt es derzeit (Stand 01.02.2017) keine Streitbeilegungsstellen. Deshalb können Sie als Verbraucher dieses Portal möglicherweise nicht zur Beilegung von Streitigkeiten mit uns in diesen Ländern benutzen. Weitere Informationen finden Sie im Online Portal der EU. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet. Dennoch sind wir zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle grundsätzlich bereit. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an uns über die Kontaktaufnahme.

Die Internetseiten werden in der jeweils von uns für gut befundenen Gestaltung angeboten. Wir gewährleisten nicht, dass die Internetseiten Ihren Anforderungen entsprechen und zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen. Die Nutzung der Internetseiten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung bezüglich der Ergebnisse, die durch die Nutzung der Internetseiten erzielt werden können, und für die Richtigkeit der im Rahmen der Internetseiten erhaltenen Informationen.

Wir behalten uns vor, einen höherwertigen Reifen, das heißt einen Reifen mit einer höheren Traglast (Loadindex) oder einem höheren Geschwindigkeitsindex (Speedindex), zu liefern.

§ 7 Schutz des geistigen Eigentums

Die Texte, Bilder, Sounds, Grafiken, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf unseren Internetseiten unterliegen dem Schutz des Gesetzes über Urheberrecht und anderen Schutzgesetzen. Der Inhalt dieser Internetseiten darf nicht kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige unserer Internetseiten enthalten außerdem Bilder, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf unseren Internetseiten markenrechtlich geschützt. Durch unsere Internetseiten wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von uns oder Dritten erteilt.

§ 8 Informationspflichten

Bei der Registrierung müssen Sie Angaben zu Ihrer Anschrift und Person machen; diese in dem Bestellvorgang verlangten Angaben werden wir für Sie speichern. Selbstverständlich können Sie die Daten bei der Bestellung oder auch später unter "Meine Bestellungen" oder "Kontakt" (je nach Internetseite) ändern. Nach der Registrierung erhalten Sie ein Passwort und eine Bezeichnung für Ihren Account. Sie müssen sicherstellen, dass das Passwort und der Account keinem Dritten zugänglich gemacht werden. Sie sind verpflichtet, Giga GmbH unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung Ihres Passwortes oder Accounts zu unterrichten. Beide Vertragsparteien können Ihren Account jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. In diesem Fall wird Giga GmbH Ihren Account und alle gespeicherten Daten stilllegen oder löschen.

§ 9 Rechtswahl/Gerichtsstand/Verhaltenskodex

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.

Unser Shop reifendirekt.de trägt das Gütesiegel „EHI Geprüfter Online-Shop“. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter diesem Link einsehen: https://ehi-siegel.de/shopbetreiber/ehi-siegel/pruef-kriterien-bedingungen/pruef-kriterien/.

Um die PDF-Datei lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader