Contact us
00800-33584266
(toll free)

Mofin Kühlerfrostschutz M11 blau

Lagerbestand
auf Lager
Kategorie
Frostschutz Kühlmittel
Viskosität
Einsatzgebiete
PKW
Charakteristik
Versandkostenfrei*
1.5 Liter Dose
€ 4,28  pro Liter
Mindestabnahme: 1
€ 6,42
5 Liter Kanister
€ 3,18  pro Liter
Mindestabnahme: 1
€ 15,92
20 Liter Kanister
€ 2,52  pro Liter
Mindestabnahme: 1
€ 50,47

MOFIN Kühlerfrostschutz M11 - passend für Fahrzeuge bei denen ein Kühlmittel nach Spezifikation G11 gefordert wird.

  • Langzeit-Kühlerschutz
  • Premium-Vollkonzentrat
  • Kälteschutz Mischung 50 : 50 -38°C
  • nitrit-, amin-, phosphatfrei
  • Farbe: blau
  • besonders empfehlenswert
  • British Standard BS 6580 (UK), ASTM D3306 (USA), O-Norm V 5123 (Austria), JIS K 2234 (Japan), UNE 26-361 (Spain), CUNA NC 956-16 (Italy), AFNOR NF R15-601 (France)

 

MOFIN Kühlerfrostschutz ist ein, auf Ethylenglykol basierendes, Frost- und Korrosionsschutzkonzentrat
zum Einsatz in Motoren mit und ohne Aluminium-Legierung. Es besitzt eine sehr gute Wärmeübertragung und ist nitrit-, amin- und phosphatfrei.


MOFIN Kühlerfrostschutz verwendet eine hochwertige Silikat-Stabilisator-Technologie. Diese
verhindert mögliche Ausfällungen und Gel-Bildungen, wie man sie bei minderwertigen Produkten
beobachten kann. Zusätzliche Inhibitoren/Komponenten sichern eine gute Hartwasser-Stabilität, das sonst zu Ablagerungen führen kann.

MOFIN Kühlerfrostschutz ist ein mit normalem Leitungswasser problemlos mischbares Kühlerfrostschutz- Konzentrat. Die Konzentration des Kühlerschutzmittels soll nicht unter 35% liegen, da
andernfalls die Korrosionsschutz-Zusätze in zu großer Verdünnung vorliegen. Auch im Sommer muss
ausreichend Kühlerschutzmittel im Kühlwasser enthalten sein, um einen guten Korrosions- und Überhitzungsschutz zu gewährleisten.

 

Mischtabelle:

Frostschutz bis ca.Anteile FrostschutzAnteile Wasser
- 12° C25%75%
- 20° C35%65%
- 37° C50%50%

 

MOFIN Kühlerfrostschutz übertrifft die Anforderungen der meisten Europäischen und internationalen
Standards:
ASTM D 3306 (USA), BS 6580 (GB), O Norm V 5123 (Österreich), JIS K 2234 (Japan), CUNA NC 956-16 (Italien), AFNOR R15-601 (Frankreich), SAE J1034, UNE 25-361 (Spanien)
Folgende Normen werden erfüllt: ASTM D 4985, ASTM D 3306, ASTM D 2570, ASTM D 2809, Spezifikationen entsprechend MAN 324NF, MB-Blatt 325.0

 

Herstellervorschriften beachten !

Sicherheitshinweise GHS

GHS07: GHS08:

Signalwort:
Achtung

Gefahrenhinweise:
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition .


Sicherheitshinweise:
P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P264: Nach Gebrauch ... gründlich waschen.
P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P312: BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P501: Inhalt/Behälter ... zuführen.

*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.
Wir verwenden Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK