Wir verwenden Cookie-Hinweis zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse des Datenverkehrs. Außerdem stellen wir unseren Partnern in den sozialen Medien, der Werbung und der Analyse Informationen darüber zur Verfügung, wie Sie unsere Website nutzen. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookies zu.
Wir liefern nur den Reifen. Wird auf dem Bild eine Felge gezeigt, dann dient dies lediglich Anschauungszwecken.
Michelin

Michelin Latitude Tour HP

255/60 R20 113V XL LR

Michelin - Premiumreifenhersteller mit dem Anspruch, stets mehrere Leistungsmerkmale optimal in einem Reifen zu vereinen.

Reifengröße
255/60 R20 113V XL LR 
Verfügbarkeit
auf Lager
Reifenart
So Sommerreifen
Speedindex
V: Zugelassen  bis 240 km/h
EAN
3528705743130
Artikelnummer
GI-R-392648GA
DEX
EU
European Production
Listenpreis*   € 290,00
€ 202,80
Kostenfreie Lieferung**
Lieferzeit 2 - 5 Werktage***
14 Tage Rückgaberecht
Über 8.600 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

Michelin Latitude Tour HP

Produktvorteile:

Für SUV-Fahrzeuge im Straßeneinsatz. Der MICHELIN Latitude Tour HP ist der 4x4-Reifen mit ausgesprochen hohem Komfort und einer exzellenten Lebensdauer. Zulassung für Audi Q5, VW Tiguan und Touareg, Volvo XC60 und Range Rover!(1) M+S.

Technologie:

  • Die „Terrain-proof“ -Mischung für lange Lebensdauer
  • StabiliGrip Lamelle für mehr Komfort und Sicherheit auf nasser Fahrbahn
  • „Verformbar-stabile“ Architektur für mehr Sicherheit auf nasser Fahrbahn und höhere Lebensdauer

Rechtliche Hinweise:
(1) Freigabe der Fahrzeughersteller, Stand 2012.

Im Durchschnitt 25.160 km mehr Laufleistung als seine Wettbewerber (1)

(1) Der Unterschied basiert auf Tests, die vom DEKRA TEST CENTER im April/Mai 2015 im Auftrag von Michelin auf einem AUDI Q5 mit Reifen der Dimension 235/60R18 durchgeführt wurden und berechnet sich aus dem Mittelwert der Laufleistung des MICHELIN Latitude Tour HP im Vergleich zu den getesteten Wettbewerbsreifen: DUNLOP SP QUATTRO MAXX (+22.123 km), PIRELLI SCORPION VERDE (28.630 km) und CONTINENTAL ECO CONTACT 5 SUV (24.725 km).

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen
EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.

Es werden drei verschiedene Bereiche getestet: Rollwiderstand, Nasshaftung und das Abrollgeräusch, das der Reifen auf der Straße verursacht.

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder größer/gleich 635 mm.

Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Straßenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Schon bei der Einarbeitung wird von Experten kritisiert, dass das EU-Reifenlabel leider nur wenige Produkteigenschaften abbildet. Neben dem Rollwiderstand, der Nasshaftung und dem Abrollgeräusch, die im Mittelpunkt der EU-Reifenkennzeichnung stehen, haben Reifen weitaus wichtigere und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie z. B. Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen etc.

Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese Tests fokussieren in der Regel neben den EU-Normqualifikationen zur Reifenkennzeichnung weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, die für den Endkunden immer wichtig sind.

MICHELIN. MOTION FOR LIFE.

  • - 127.000 Beschäftigte auf 5 Kontinenten
  • - 200 Millionen produzierte Reifen in 2018
  • - 67 Reifenproduktionsstandorte in 17 Ländern
  • - Je 1 Technologiezentrum auf 3 Kontinenten
  • - 4 Versuchszentren
  • - Vertriebspräsenz in 170 Ländern

Reifen produzieren, die auch in gefahrenem Zustand sicher und leistungsfähig bleiben. Dieses Ziel verfolgt Michelin durch intensive Forschung. Das Ergebnis sind Innovationen wie die MICHELIN EverGrip- Technologie, die für überzeugende Langlebigkeit sorgt.

Michelin übernimmt nicht nur für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr Verantwortung, sondern auch für die Umwelt. Deshalb arbeitet das Unternehmen stets daran, den Produktionsprozess "grüner" zu gestalten und so den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Auf Basis seiner prämierten Strategie der Long Lasting Performance optimiert Michelin außerdem seine Produkte: für eine höhere Langlebigkeit.

Zielgerichtet und engagiert verfolgt Michelin, eine der weltweit führenden Marken, seit 1889 seine zentralen Ziele: Transport und Mobilität von Menschen und Waren sicherer, sauberer und wirtschaftlicher zu gestalten. Auf Basis intensiver Forschung und Entwicklung sorgt der Hersteller von Premium-Reifen immer wieder für technische Innovationen. Mit ihnen setzt Michelin Benchmarks nicht nur im Wettbewerb, sondern auch im Motorsport. Das Motto des Unternehmens, das für Mitarbeiter Anspruch und Motivation ist, spricht für sich: "Wir bringen Sie weiter."

Zu Freunden, zur Arbeit, zur Schule oder einfach drauflosfahren: Das Leben besteht aus Bewegung. Und seit 1889 machen zahlreiche Innovationen von Michelin unser Leben sicherer, angenehmer und nachhaltiger. Ganz gleich wo wir sind und wie wir uns bewegen wollen – Michelin begleitet uns. MICHELIN. MOTION FOR LIFE.

Der Michelin Mann – oder Bibendum, wie er eigentlich heißt – ist für Michelin mehr als ein Maskottchen. Er ist sympathischer Markenbotschafter und eng mit der Geschichte des französischen Reifenherstellers verbunden. Begleiten Sie den Michelin Mann auf seiner Zeitreise und finden Sie heraus, wie er sich in seiner über hundertjährigen Geschichte verändert hat.

In Bewegung bleiben, neue Orte entdecken und dabei das beste Essen der Welt genießen. Seit über einem Jahrhundert ermuntert der Guide MICHELIN, auch bekannt als MICHELIN- Restaurantführer, die Menschen dazu, auf Reisen zu gehen, um weltweit die besten kulinarischen Erlebnisse zu entdecken.

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.
***Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.