Wir verwenden Cookie-Hinweis zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse des Datenverkehrs. Außerdem stellen wir unseren Partnern in den sozialen Medien, der Werbung und der Analyse Informationen darüber zur Verfügung, wie Sie unsere Website nutzen. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookies zu.
Wir liefern nur den Reifen. Wird auf dem Bild eine Felge gezeigt, dann dient dies lediglich Anschauungszwecken.
Nokian

Nokian Country King

650/65 R30.5 176D TL

Nokian - Reifenproduzent aus Finnland. Hochleistungsprodukt im mittleren Preissegment, Spezialist für Winterreifen.

Reifengröße
650/65 R30.5 176D TL 
Verfügbarkeit
begrenzter Lagervorrat
Reifenart
GAN Ganzjahresreifen
Speedindex
D: Zugelassen  bis 65 km/h
EAN
6419440210858
Artikelnummer
GI-R-435265GA
€ 2.216,00
Versandkostenfrei*
Lieferzeit 1 - 3 Werktage**
14 Tage Rückgaberecht
Über 9.000 Montagepartner

Weitere Produkte vergleichen

Nokian Country King läuft auf Feld und Landstraße problemlos und wirtschaftlich, dank seiner großen Aufstandsfläche und seines niedrigen Rollwiderstandes. Ein moderner Radialreifen ist die beste Alternative für Lohnunternehmer und landwirtschaftliche Straßentransporte, wenn mehr auf der Straße als auf dem Feld gefahren wird. Die großen Geräte und die schwerbeladenen Maschinen setzen von den Reifen unter anderem Lastbeständigkeit und Funktionssicherheit voraus.

Der Nokian Country King läuft auch mit schweren Lasten müdlich auf Landstraße, Feld und im Gelände. Die Stichfestigkeit des Reifens ist anhand der Stahlgürtelstruktur verbessert worden. Ein niedriger Lärmpegel und ein guter Fahrkomfort sind Eigenschaften, die der Fahrer während der langen Arbeitstage zu schätzen weiß.
Beständig und wirtschaftlich.

Die verstärkte Stahlgürtelstruktur ist ausgesprochen beständig und trägt auf steinigem Feld wie auf weichem Sandgelände. Je schwerer die Last, desto größer die Aufstandsfläche des Reifens, was in einer besseren Tragfähigkeit resultiert. Dank der robusten Bauart des Reifens schwankt der Anhänger beim Beladen nicht hin und her.
Dieser Blockprofilreifen radialer Bauart besitzt auch außerhalb des Feldgeländes einen überlegenen Fahrkomfort.

Der Lärmpegel des Nokian Country King ist niedrig. Zudem rollt der Reifen bei Straßenfahrten stabil und mühelos ab. Der Reifen verfügt über einen niedrigen Rollwiderstand, was den Reifen zu einer wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Alternative macht.

Der Nokian Country King ist im Einsatz sehr beständig und schont den Boden, wodurch Bodenaufarbeitungskosten gespart und Wechselintervalle verlängert werden.
Gutes Selbstreinigungsvermögen. Das Profilmuster öffnet sich zur Schulter hin, was eine gute Selbstreinigung zur Folge hat. Die Abnutzungsanzeige (DSI) gibt die Restprofiltiefe an. Der Nokian Country King wird wie alle anderen Spezialreifen von Nokian Heavy Tyres ohne hocharomatische Öle hergestellt.

  • Vielseitiger Flotationsreifen mit einem guten Selbstreinigungsvermögen
  • Hohe Tragfähigkeit, stabiles und angenehmes Fahrverhalten auch bei größeren Fahrgeschwindigkeiten
  • Niedriger Rollwiderstand reduziert den Kraftstoffverbrauch

Winterreifen kauft man beim Erfinder

Der erste PKW-Winterreifen, Nokian Hakkapeliitta, wurde von Nokian Tyres vor über 80 Jahren entwickelt. Seitdem wurde er ständig verbessert und Nokian Tyres ist bis heute eine der bekanntesten Winterreifenmarken der Welt. Unzählige Innovationen, über 100 Winterreifenpatente und Jahr für Jahr hohe Platzierungen in Zeitschriftentests machten Nokian Hakkapeliitta und andere Nokian- Winterreifen legendär.

Über Jahrzehnte hinweg sind wir den Grundprinzipien der Reifenentwicklung treu geblieben: unser Ziel ist es, Reifen für den Norden zu entwickeln, die alle Ansprüche an Sicherheit und zuverlässige Leistung unter allen Bedingungen erfüllen.

Die vielfältige und raue Natur Finnlands bietet perfekte Voraussetzungen für die Reifenentwicklung. In unseren Testzentren in Ivalo und Nokia simulieren wir extreme Fahrbedingungen zu allen Jahreszeiten und in allen vorstellbaren Wetterverhältnissen.

Griff am Limit

Unermüdliches Austesten von extremen Verhältnissen und Ausloten der Grenzen gehören einfach zum Entwicklungsprozess der weltbesten Winterreifen dazu. Im März 2013 erreichten wir mit dem schnellsten Auto auf Eis einen fantastischen Weltrekord. Unser Testfahrer Janne Laitinen fuhr 335,713 km/h auf dem zugefrorenen bottnischen Meerbusen. Das Fahrzeug raste mit 93 Metern pro Sekunde über eine unebene Eisfläche und die Spikes trafen 43-mal pro Sekunde auf das Eis.

Unter extremen Verhältnissen getestet

In Ivalo, weit jenseits des nördlichen Polarkreises, befindet sich auf einer Fläche von über 700 Hektar unser Testzentrum, die „weiße Hölle“ wie wir es nennen. Dort, in Finnisch- Lappland, werden unsere Reifen rund um die Uhr unter Extrembedingungen auf über zwanzig Teststrecken einer Prüfung unterzogen.

Die richtigen Bedingungen, die besten Testpiloten der Branche und die neueste Technologie machen das Ivalo-Testcenter von Nokian Tyres zum besten Prüfstand auf dem Planeten. Im Eis des hohen Nordens fühlt sich der Erfinder des Winterreifens zu Hause. Unermüdliches Testen im Kampf gegen Grip- Grenzen hat das eine Ziel: bessere Produkte zu entwickeln, die das beruhigende Gefühl von mehr Sicherheit garantieren.

Videos:

Der neue sportliche Winterreifen Nokian WR A4

Nokian Tyres - Watch the Guinness World Record Fastest side wheelie in a car! (Englisch)

*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.
^