Michelin Pilot Sport 4

215/50 ZR17 (95Y) XL mit Felgenschutzleiste (FSL)
Verfügbarkeit
auf Lager
Reifen
So Sommerreifen
EAN
3528706586835
Artikelnummer
GI-R-339053GA
Geschwindigkeit
(Y): up to over 300 km/h
Reifenlabel
Rollwiderstand C
Nasshaftung A
Geräuschemissionen 71dB
€ 133,60
Versandkostenfrei!*
EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Europäische Union hat per Verordnung (Nr. 1222/2009) das EU-Reifenlabel für alle EU-Mitgliedsstaaten verbindlich und identisch eingeführt. Es gilt für PKW-Reifen, leichte Nutzfahrzeug-Reifen sowie schwere Nutzfahrzeug-Reifen, die nach dem 01.07.2012 produziert wurden.

Die Reifen werden im EU-Reifenlabel anhand von 3 Leistungseigenschaften klassifiziert: Kraftstoffeffizienz (Buchstaben A bis G), Nasshaftung (Buchstaben A bis G) und externe Geräuschemission (Dezibel).

Von der Auszeichnung mit dem EU-Reifenlabel nicht betroffen sind: Runderneuerte Reifen, professionelle Off-Road-Reifen, Rennreifen, Reifen mit Zusatzvorrichtungen zur Verbesserung der Traktion wie z. B. Spikereifen, Notreifen des Typs T, spezielle Reifen für die Montage an Fahrzeugen mit Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990, Reifen mit zulässiger Maximalgeschwindigkeit von 80 km/h, Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser kleiner/gleich 254 mm oder größer/gleich 635 mm.

Mit dieser Bestimmung verfolgt die Europäische Union das Ziel, einerseits die wirtschaftliche und ökologische Effizienz im Straßenverkehr zu fördern sowie die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, andererseits den Verbrauchern mehr Produkttransparenz zu gewähren und gleichzeitig als aktive Entscheidungshilfe zu dienen.

Fachleute kritisieren, dass das EU-Reifenlabel leider zu wenige Produkteigenschaften abbildet. Reifen besitzen deutlich mehr wichtige und sicherheitsrelevante Produkteigenschaften, wie zum Beispiel Aquaplaning-Eigenschaften, Fahrstabilität, Lebensdauer, Bremseigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn, Verhalten bei winterlichen Bedingungen, etc.

Reifenhersteller weisen darauf hin, dass Testergebnisse unterschiedlicher Institutionen und Fachzeitschriften weiterhin ein wichtiges Informationsmedium für Endverbraucher bleiben. Diese testen in der Regel nicht nur die 3 auf dem EU-Reifenlabel vorhandenen, sondern bis zu 11 weitere sicherheitsrelevante Produkteigenschaften.

*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bitte beachten Sie den Preisaufschlag von 8,50 EURO pro Reifen, wenn wir auf eine Insel liefern müssen.

Bringt Ihren Impuls direkt auf die Straße

MACHEN SIE SICH BEREIT FÜR PURES FAHRVERGNÜGEN. MIT REIFEN, DIE IHR FAHRVERHALTEN INSTINKTIV UND SICHER AUF DIE STRASSE ÜBERTRAGEN.

Ausgezeichnete Lenkkontrolle und ein hohes Maß an Reaktivität

Dynamic Response Technologie: Eine neu entwickelte Hybrid-Gürtellage aus einer Mischung von Aramid und Nylon ermöglicht ein optimales Einlenkverhalten.

Das ultra-reaktive Profildesign passt sich kontinuierlich der Fahrbahn an und sorgt so für eine optimale Bodenaufstandsfläche

Hohes Maß an Sicherheit auf nassen Straßen

Eine optimierte Gummimischung aus speziellen funktionalen Elastomeren und Silika ermöglicht ausgezeichnete Nasshaftung und hervorragende Bremseigenschaften.

Breite und tiefe Längsrillen im Profil sorgen für eine besonders gute Wasserableitung auf nassen Fahrbahnen.

Mit herausragender Langlebigkeit von MICHELIN Reifen

Entwicklung resultierend aus der Zusammenarbeit mit namhaften Auto- mobilherstellern und Erfahrungen im Motorsport

Die MICHELIN Pilot Sport Produktreihe wurde in Zusammenarbeit mit namhaften Automobilherstellern weltweit wie Audi, BMW, Mercedes-Benz und Porsche entwickelt.(1) Beim Profildesign ist viel Know-how aus dem Spitzenrennsport wie der Formel E und der Rallye-Weltmeisterschaft eingeflossen.(2)

(1) Audi & Audi Quattro: 14 Homologationen für den PILOT SPORT PS2 und den PILOT SPORT 3; BMW: 24 Homologationen für den PILOT SPORT und den PILOT SPORT PS2; Mercedes-Benz: 31 Homologationen für den PILOT SPORT, PILOT SPORT PS2 und den PILOT SPORT 3; Porsche: 43 Homologationen für den PILOT SPORT PS2.
(2) Im Auftrag von Michelin durchgeführter Test vom TÜV SÜD 12/2014 in den Größen 205/55 R16 und 195/65 R15.
Hohe Sicherheit beim Nassbremsen Leistungseigenschaften des MICHELIN Pilot Sport 4 beim Bremsen auf nasser Fahrbahn im Vergleich zu seinen Wettbewerbern
(3) Im Auftrag von Michelin durchgeführter Test vom TÜV SÜD im April 2015 in der Dimension 225/45-17 94Y/W XL und im Juli 2015 in der Dimension 225/40-18 92Y XL. Folgende Reifen wurden vom TÜV SÜD bei europäischen Händlern 2015 gekauft: BRIDGESTONE Potenza S001, CONTINENTAL SportContact 5, DUNLOP Sport Maxx RT, PIRELLI PZERO. Der Bremsweg wurde aus 80 km/h bis zum Stillstand des Fahrzeugs gemessen. Den beworbenen Testbericht können Sie unter www.marketing-power.com aufrufen.
Hohe Reaktivität beim Trockenbremsen Leistungseigenschaften des MICHELIN Pilot Sport 4 beim Bremsen auf trockener Fahrbahn im Vergleich zu seinen Wettbewerbern.
(4) Im Auftrag von Michelin durchgeführter Test vom TÜV SÜD im April 2015 in der Dimension 225/45-17 94Y/W XL und im Juli 2015 in der Dimension 225/40-18 92Y XL. Folgende Reifen wurden vom TÜV SÜD bei europäischen Händlern 2015 gekauft: BRIDGESTONE Potenza S001, CONTINENTAL SportContact 5, DUNLOP Sport Maxx RT, PIRELLI PZERO. Der Bremsweg wurde aus 100 km/h bis zum Stillstand des Fahrzeugs gemessen. Den beworbenen Testbericht können Sie unter www.marketing-power.com aufrufen.

Im Durchschnitt 7340 km mehr Laufleistung als der Continental Sport Contact 5 Reifen (1)

(1) Der Unterschied basiert auf Tests, die vom DEKRA TEST CENTER im April 2015 auf einem Golf 6 mit Reifen der Dimension 225/45-17 94Y/W XL und im Juli 2015 mit Reifen der Dimension 225/40-18 92Y XL durchgeführt wurden. Der CONTINENTAL Sportcontact 5 Reifen legte 7340 km weniger zurück als der MICHELIN Pilot Sport 4 Reifen.